Frida Kahlo (gelatin silver print,1932, photo: Guillermo Kahlo, source: wikimedia.org) – volle Größe

Frida Kahlo – Schmerz malen

 

 

OHP.PNG

Frida Kahlo’s house – The Blue House (photo: Peter Andersen, source: wikimedia.org) – volle Größe

 

arbeitsblatt arbeitsblätter

 

Aufgabe Aufgaben

Frida Kahlo, Selbstbildnis als Tehuana oder Diego in meinen Gedanken, 1943 (Quelle: textezukunst.com) – volle Größe

„Thema der Stunde: (Text: Stefanie Baumann, Textauszug der Webseite)
„Meine Malerei übermittelt Nachrichten vom Schmerz“ – Annäherung an Frida Kahlos Gemälde „Die zerbrochene Säule“ (1944) (“Frida Kahlo La colonna rotta 1944 – in apertura Ospedale Henry Ford 1932″, 2015, Quelle: versanteripido.it) durch szenische Interpretation, werkimmanente Analyse, ikonographischen Vergleich und werkübergreifende Interpretation.
Stundenziel: Die Schülerinnen und Schüler sollen erkennen, dass Frida Kahlo in „Die zerbrochene Säule“ gleichzeitig Stärke und Schwäche visualisiert und dabei eine individuelle Bildsprache verwendet, die sich auf traditionelle Bildmotive bezieht.
Teilziele: Die Schülerinnen und Schüler sollen:
• sich in die Rolle der dargestellten Person (Frida Kahlo) hineinversetzen und Aussehen, Haltung, Gefühle und Eigenschaften der Person und ihre Umgebung beschreiben, indem sie eine Rollenbiografie erstellen.
• den Widerspruch zwischen den körperlichen Schmerzen, der geraden Haltung und dem unbeweglichen Gesichtsausdruck erkennen, indem sie die Schüleräußerungen auswerten.
• erkennen, dass ihre Deutung durch die Bildsymbole (offene Brust, zerbrochene Säule, Korsett, Nägel, Tränen), Haltung und Gesichtsausdruck hervorgerufen wird, indem sie das Werk kurz analysieren.
• durch den ikonographischen Vergleich herausarbeiten, dass Kahlo sich auf die christliche Tradition der Märtyrerdarstellungen bezieht, diese aber in ihrem Sinn umdeutet (individuelle Bildsprache).
• mit Hilfe des biografischen Textes und Selbstäußerungen der Künstlerin die Ergebnisse sichern und in Richtung einer werkübergreifenden Interpretation ausweiten.“
Vergleich mit Darstellungen des Heiligen Sebastian (Martyrdom of Saint Sebastian, Fotograf: The Yorck Project: 10.000 Meisterwerke der Malerei. DVD-ROM, 2002.) von Andrea Mantegna.” (Idee: Stefanie Baumann)
 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s